Loading...
KONGRESSSAAL ANDERMATT
Art des Vorhabens
Neubau
Termine:
2015 (zur Zeit in Planung)
Nutzung/Funktion:
Kongresssaal
Mitarbeit:
Bruno Achermann, Martino Epp, Zofia Lakomcikova, QC Architects
Beschreibung

Der Kongresssaal des Hotels 4B wird innerhalb der beiden Podiumsgeschossen auf dem zukünftigen Niveau des Hotel 4A realisiert und ist somit als Baukörper auf dem Niveau des Erdgeschosses kaum wahrnehmbar. Lediglich der komplett verglaste Baukörper im Westen des Hotel 4B ist erkennbar.
Das Dach des Kongresssaals wird mit einem intensiv begrünten Flachdach eingedeckt und ist somit in die Umgebungsgestaltung des gesamten Hotelprojektes eingebunden.
Der Kongresssaal bietet die Nutzung für alle möglichen Veranstaltungen (Galadinner, Konferenzen oder auf Konzerten) welche auch mit Übernachtungen verbunden sind. Prioritär sind Nutzungen vorgesehen, welche kurze Umbauzeiten benötigen und eine Tagesvollauslastung ergeben. Bei unterschiedlichen Bestuhlungsvarianten kann der Saal für bis zu 400 Personen eingerichtet werden.