Loading...

Auf dem Gelände einer ehemaligen Schreinerei, gelegen in der kleinen schweizerischen Gemeinde Altdorf, trifft der Blick seit wenigen Monaten auf eine hochwertig verklinkerte Wohnanlage. Das nach Plänen des vor Ort ansässigen Büros G&A Architekten errichtete Projekt ist Teil einer umfangreichen Quartierserneuerung im Bereich der zentral im Ort gelegenen Hellgasse. Auf vier bis sechs Ebenen sind 14 exklusive Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen 96 und 134 Quadratmeter entstanden. Sämtliche Einheiten sind mit kleinen Terrassen bzw. luftigen Balkonen ausgestattet, zusätzlich steht eine Tiefgarage mit 25 Stellflächen im teilweise unterirdisch gelegenen Erdgeschoss zur Verfügung. 

Zum Artikel (Magazin für Klinkerarchitektur eXemplum27 - Text Robert Uhde/Röben, Januar 2019) >> hier



<< Zurück