Loading...
ERSATZNEUBAU MFH PRO FAMILIA ALTDORF
Art des Vorhabens
Überbauung
Termine:
2012
Nutzung/Funktion:
Wohnhäuser
Mitarbeit:
Max Germann, Bruno Achermann, Jeanette Muther
Beschreibung

Die Anlage der neuen Siedlung besteht aus fünf Einzelgebäuden welche zusammen mit den bestehenden Gebäuden einen neuen zentralen Hof bilden. Sämtliche Neubauten weisen ein an dieser Stelle ortsübliches Sockelgeschoss auf. Dadurch bekommt bereits das höher gelegene Erdgeschoss eine grössere Privatsphäre. Die Wohnungen weisen halboffene Grundrisse auf, die sowohl geschlossene Zimmer als auch zusammenhängende Wohn-/Ess-/Kochbereiche umfassen. Sämtliche Wohnungen sind im Minimum zweiseitig ausgerichtet. Alle Wohnungen verfügen über eine grosse, eingezogene Terrasse (Föhngebiet). Total sind es 44 Wohnungen, wobei von 2 1/2 bis 5 1/2 Zimmerwohnungen alles vorhanden ist. Die Anlage lebt von der Verschiedenartigkeit ihrer Aussenräume. Durch eine terrassenartige Höhenentwicklung der Umgebung von Osten nach Westen kann ideal auf das bestehende Terrain reagiert werden. Der Mittelpunkt bildet die zentrale Gartenanlage mit Spiel-, Sitz- und Aufenthaltsbereichen.