Loading...

Menschen haben Visionen. Sie sind ganz selten, eher verrückt, brauchen Flughöhe, einen Ort und Geld. Andermatt. 

Ort der Auseinandersetzung über Visionen war Altdorf, waren die neuen Büroräumlichkeiten der G&A Architekten an der Gotthardstrasse 31 und im "Uristier"-Saal. Es war der vierte Umzug zum fünften Domizil. "Wir waren noch nie so weit von Tell entfernt wie jetzt. Wir werden mutig", sagte Architekt Max Germann. Mutig als Teil einer Vision?

Zum Artikel (Urner Wochenblatt, 25. November 2017) >> hier

Zum Artikel (htr hotel revue, 24. November 2017) >> hier

Zum Artikel (Neue Luzerner Zeitung, 23. November 2017) >> hier

ebenfalls erschienen ist dieser Artikel in der Handelszeitung vom 30. November 2017.



<< Zurück